• 1

Betonfräsgut.

Aufgabe: Absaugen von Betonfräsgut in einem Parkhaus inkl. Untergeschoss.

Da Beton nach einiger Zeit Salze ausbilden kann, besteht die Gefahr, dass die Statik beeinträchtigt wird. Deshalb muss eine Betonschicht von ca. 7 bis 12 cm mit Höchstdruck-Wasserstrahltechnik abgetragen werden. Resentra saugt das anfallende Betonfräsgut mit dem Saugbagger ab, Fotos 2 bis 6. Das Sauggut wird in bereitgestellte Container abgekippt. Absaug-Arbeiten im Untergeschoß, Fotos 8 und 9.

Minibagger für den Einsatz in begrenzter Raumhöhe in Kombination mit dem Saugbagger.

betonfraesen